MTB-Nachwuchsrennen 2016

Die Fotos vom MTB-Nachwuchsrennen findet ihr hier. Die Ergebnislisten folgen noch.


LEISTUNGSTESTS 2016

Um sich in den verschiedenen Disziplinen des Radsports zu messen, wird es auch heuer wieder die Leistungstests des Vereins geben. Und wie in den letzten Jahren sind nicht nur die Mitglieder des RSV Freilassings, sondern auch Freunde des Vereins herzlich dazu eingeladen, in sportlich ambitionierter Weise gegeneinander anzutreten. Die Leistungstest sind ihrer Disziplinen nach dem Verlauf der Saison angepasst und geben sowohl den Spezialisten die Möglichkeit, mit Tageserfolgen zu glänzen, als auch Allroundern im Kampf um den Gesamtsieg. Für die Berechnung des Gesamtklassements werden die jeweils drei besten Ergebnisse der teilgenommenen Leistungstests herangezogen. Es wird zwei Klassen geben: bis 39 und 40+

 

Als Vorankündigung untenstehend das Datum und der Austragungsort der sechs verschiedenen Leistungstests. Weitere Details dann in den Ausschreibungen zu den einzelnen Leistungstests, die im Laufe der Saison hier ergänzt werden.

  • Sa. 09. Juli, Leistungstest Berg, Haunsberg über Schlößl
  • So. 17. Juli, Leistungstest Straße*,  im Rahmen des  Fridolfinger Straßenpreises 2016
  • Fr. 29. Juli, Leistungstest ITT, Berg - Leobendorf, im Rahmen des Zeitfahr-Trainings-Cups
  • So. 25. September, Leistungstest MTB, Steineralm
  • So. 09. Oktober, Leistungstest Berg ITT, Högl über Piding
  • Sa. 05. November, Leistungstest Querfeldein, Rundkurs in der Au in Saaldorf Surheim

*zugleich Vereinsmeisterschaft Straße

 

Bei den Leistungstests steht die sportliche Leistung im Vordergrund. Diese gilt es für sich und im Vergleich mit anderen zu messen. Mit Ausnahme des Leistungstests Straße im Rahmen des „Fridolfinger Straßenpreises 2016“, handelt es sich bei den Leistungstests des RSV Freilassings dezidiert nicht um Radrennen. Die Straßenverkehrsordnung ist bei den Leistungstests stets einzuhalten. 

 

mehr lesen

EXTRA-LONG-DISTANCE

DIE FAHRT WIRD AUF DEN 30. JULI verschoben - START 5:00 Uhr

Am 30. Juli planen wir eine Extra-Long-Distance ausfahrt. Die geplante Strecke ist eine Empfehlung von Norbert Prantler, die er letztes Jahr schon mal gefahren ist. Es stehen zwei Varianten im Raum, beide führen über den Gerlos-Pass. Die erste etwas flachere Variante führt über Zell am See (ca. 305 km und 3500hm ), die zweite über den Pass-Thorn (ca. 295 km und 3800 hm) zum Gerlos-Pass.

Die Fahrt findet nur bei guter Wettervorhersage statt. Details ob gefahren wird, kurzfristig die Woche davor auf unserer Facebook-Seite oder hier. Auch die Startzeit wird noch festgelegt (aber ziemlich früh ;) ) und bekanntgegeben. Evtl. wird es ein Begleitfahrzeug mit Anhänger geben.

 

Gebt uns bitte unten Bescheid ob Ihr hier Interesse habt, bzw. welche Variante ihr bevorzugen würdet. Auch hier wird demnächst bekanntgegeben welche die Mehrheit bevorzugt.

mehr lesen

VEREINSMEISTERSCHAFT STRASSE

Unsere Vereinsmeisterschaft Strasse wird heuer am 17.07.2016 beim "Fridolfinger Strassenpreis 2016" unseres Nachbarvereins RSC Götzing ausgetragen.

Der RSV unterstützt die Teilnahme unserer Mitglieder mit 10 € je Starter. Die Anmeldung erfolgt von jedem Teilnehmer / jeder Teilnehmerin ganz normal über die Anmeldeseite des RSC Götzing. Die 10 € erhält jeder Starter / jede Starterin unseres Vereins direkt am Renntag vor Ort von unserem Rennwart ausbezahlt.

 

 


Zeitfahr-Trainings-Cup 2016

Für unsere Zeitfahrer und Triathleten wollen wir im Rahmen unserer freitäglichen Zeitfahrtrainings einen Zeitfahr-Cup anbieten, damit der aktuelle Trainingsstand auch überprüft werden kann. Details dazu im Flyer unten.

mehr lesen